Über mich

Seit ich denken kann beschäftigen mich Fragen wie „Wer bin ich? Woher kommen und wohin gehen wir? Was bedeutet Leben, was bedeutet Tod? Was ist Wahrheit?“ – existentielle Fragen.

Mein Weg ist geprägt vom Advaita, dem ich gegenwärtig in Jeff Foster und Adyashanti begegne. Byron Katie und The Work haben mich tief beeinflusst und in eine Haltung von Eigenverantwortung, Klarheit und Integrität geführt.

Ich gehe für Klarheit, Authentizität und Integrität

Besonders liegt es mir am Herzen, Mädchen und Frauen dabei zu unterstützen, Selbstbewusstsein und Selbstachtung (wieder) zu finden und zu leben. Manipulation und Emotionaler Missbrauch werden unmöglich in eigener Kraft und Klarheit.

Stationen meines Weges
* geboren 1979
* Mutter eines Sohnes
* Heilpraktikerin für Psychotherapie
* Entspannungspädagogin (BTB)
* The Work of Byron Katie Coach
* Weiterbildung in Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR) nach Jon Kabat-Zinn
* staatlich anerkannte Internationale Kulturmanagerin